OUT NOW

CHILDREN NEEDS ist ab sofort in allen großen Streamingplattformen verfügbar.

Mit childrens needs liefert RT-Projekt eine gefühlvolle, sehr
dichte Ballade zu einem schwierigen Thema: Gewalt an
Kindern und Kindesmissbrauch. Mit unendlich viel Gefühl in der
Stimme (Stephanie Bauer), einem vorsichtigen,
zurückhaltenden Arrangement und einem Kinderchor, der die
Botschaft des Songs mit einer Eindringlichkeit vermittelt, die tief
unter die Haut geht. Der Text braucht keine Details zu nennen,
um klar zu sagen, dass es Verbrechen gibt, für die jegliches
Verständnis fehlt. Das Video schafft mit zarten Bildern den
notwendigen Abstand.
Der Song gibt zudem einen ersten Eindruck vom kommenden
Album „Cycle of twentyone“, das 2021 veröffentlicht wird.


Mit diesem Titel unterstützt RT-Projekt den Verein N.I.N.A.e.V.
(nina-info.de), die „Nationale Infoline Netzwerk und Anlaufstelle
zu sexueller Gewalt an Mädchen und Jungen“
-----------
Musik und Komposition: Rainer Thanner
Gesang: Stephanie Bauer, Emilia und der Kinderchor „Auf und davon“
Lyrics: Frank de Blijen
Video: Stephanie Bauer, Stook, Rainer Thanner

 

INFO: Die Aktion läuft noch bis 14.02.021 und wurde zwei Wochen verlängert.

Hier gehts zum Lied auf Spotify...


Studioalben

29. Januar 2021

Cycle of Twentyone

Cycle of Twentyone ist der direkte Nachfolger vom 2020 veröffentlichten Cycle Of Twenty. Das Album ist ebenfalls eine runde Mischung Rock, Pop und Poprock. Dieses Album […]
29. April 2020

Cycle Of Twenty

Cycle of Twenty ist das erste Album nach einer langen musikalischen Pause und das zweie Album nach Cycle of Ninety. Insgesamt beinhaltet das Album 14 Titel, […]
14. Oktober 1999

Cycle Of Ninety

Cycle of Nintey entstand im Zeitraum 1998 bis etwa 1999 und wurde schon damals durch die GEMA lizenziert. 15 Tracks, die alle instrumental gehalten sind. Bereits […]

Studio


Rainer 1997

Rainer 2021

Thanner 07 01

Die Historie von RT-Projekt

  • 1984

    Alles begann im Jahr 1984 in einer Band und als Studiomusiker
  • 1995

    Im Jahr 1995 entstand das erste Album. Es beinhaltet 13 Instrumentalaufnahmen und war bereits von der GEMA lizenziert. Das Album wurde "nothing but numbers" getauft.
  • 1997

    Zwei Jahre später waren wieder 16 Lieder fertig und kamen auf das zweite Album. Das Album bekam den Titel "cycle of ninety".
  • 1999

    Es folgten eine 21 jährige Auszeit von der Musik allgemein.
  • 2020

    21 Jahre später widmete ich mich wieder der Musik und musste natürlich erstmal neue Hard- und Software kaufen, um meine Ideen auch zeitgemäß umsetzen zu können. Ab nun an sollte alles perfekt werden. Mit diversen Sängern und Sängerinnen entstanden 2020 14 neue Lieder für das Album "cycle of twenty"
  • 2021

    Bereits in diesem Jahr und damit nur wenige Monate nach der Veröffentlichung von "cycle of twenty" wird 2021 das Folgealbum, cycle of twentyone" erscheinen. Die ersten Auskopplungen daraus laufen bereits auf den großen Streamingplattformen an, weitere folgen im Laufe des Jahres.

Mitwirkende Künstler

Media